Der zweite erste Geburtstag // und warum alles so anders war

Ich streiche über den geschmückten Tisch. Geschmückt und gefüllt mit all der Liebe die ich besitze. Der Tisch, der heute einen besonderen Namen trägt: Maliks 1. Geburtstag. Ich blicke zu meinem mittlerweile gar nicht mal mehr so kleinem Mann. In der Luft liegt der Duft von frischgebackenen Muffins. Ein ganz besonderer Tag, doch wieso bin ich den Tränen so nah? Wieso spüre ich diesen Druck in meiner Brust?

Dieses Gefühl von Freude und gleichzeitiger Trauer ist schwer zu beschreiben. Es überrascht mich selbst und es machte mir Angst. Wieso fühlte es sich damals bei Younes so anders an?

Weiterlesen »